7 positive Psychologiebücher zur Entwicklung Ihrer Persönlichkeit

7 positive Psychologiebücher zur Entwicklung Ihrer Persönlichkeit

Tun Sie es, haben Sie den Mut, positiv zu denken, und Sie werden sich anders fühlen. Ändern Sie Ihre Sichtweise, relativieren Sie sie und formulieren Sie sie neu. Nur so können Sie ein integraleres Leben genießen, ein Leben, in dem Wünsche und Verhalten im Gleichgewicht sind, in dem Glück Realität ist und nicht nur ein Zweck, der niemals kommt. Um dies zu erreichen, gibt es nichts Besseres, als sich mit den besten Büchern über positive Psychologie zu helfen.

Seien wir ehrlich, unsere Gesellschaft ist stolz darauf, die meisten Probleme im Zusammenhang mit Glück zu bewältigen. Wir lesen fast jedes Selbsthilfebuch, auf das wir stoßen. Einige von uns nehmen an spirituellen Exerzitien, Konferenzen, Achtsamkeitsklassen teil Viele fühlen sich in den üblichen negativen Einstellungen und den üblichen nachdenklichen Gedanken gefangen . Wir investieren in jeder Hinsicht in unser persönliches Wachstum. Trotzdem können wir kein wirkliches inneres Wohlbefinden, keine Ruhe und kein Glück finden.



„Denkgewohnheiten müssen nicht ewig dauern. Eine der bedeutendsten Entdeckungen in der Psychologie der letzten zwanzig Jahre ist, dass Individuen ihre Denkform wählen. '



-Martin Seligman-

Jeder von uns kann dieses Feld nach Belieben eingeben, aber wenn es eine vergrabene Nachricht zum Abstauben gibt, ist es das Es gibt keine Magie und kein einzigartiges Rezept, um ein 'erfülltes Leben' zu erhalten, wenn es darum geht Glück . Was existiert, ist ein Prozess, eine tägliche, sorgfältige und dauerhafte Investition, um die schwächenden Einstellungen, die Abwehrmechanismen und den Zwangszyklus jener Gedanken zu zerstören, die als authentische Feinde wirken.



Dazu stehen uns zweifellos viele Möglichkeiten zur Verfügung: Verlassen Sie sich auf einen Coach, lassen Sie sich von einem Motivationsguru beraten oder beginnen Sie einen Kurs. Wie neugierig es auch scheinen mag, Es gibt ein Modell, das all dies beinhaltet, eine Wissenschaft des menschlichen Wohlbefindens, die für jedermann erreichbar ist und das als grundlegendes und inspirierendes Element für die meisten derzeit vorhandenen Strömungen dient. Wir sprechen ohne Zweifel über die Positive Psychologie.

Da Professor Martin Seligman es um die 90er Jahre endgültig auf den Markt brachte, dauerte es nicht lange, bis relevante Aspekte herauskamen, die heute den meisten bekannt sind, wie das Konzept der Belastbarkeit, der emotionalen Intelligenz, der Kreativität und das Konzept des Flusses von Mihaly Csikszentmihalyi ...

Wenn Sie daher eine echte Veränderung wünschen, entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit maximal und erreichen Sie Wohlbefinden, Es ist niemals falsch, direkt zu den Wurzeln zurückzukehren, indem man sich mit diesen primären Konzepten befasst und diese grundlegenden und wesentlichen Werkzeuge, die in den besten Büchern der positiven Psychologie zu finden sind. Sie stellen offene Fenster zum Wissen dar, die Ihnen auf Ihrem Weg zum Glück helfen können.



Frau inspiriert von positiver Psychologie

7 positive Psychologiebücher

1. 'Die Konstruktion des Glücks', Martin E. P. Seligman

Martin Seligman, Psychologe, Schriftsteller und Direktor des Instituts für Psychologie an der Universität von Pennsylvania, gilt zweifellos als Vater der positiven Psychologie - oder zumindest als bekanntester Vertreter. Er war es, der den ersten Schritt in Richtung eines verhaltenswissenschaftlichen Ansatzes unternahm, der das Studium der Pathologie aufgab, um sich ausschließlich auf die Verbesserung des menschlichen Wohlbefindens zu konzentrieren.

Seligman ist daher der authentische Pionier bei der Entwicklung einer wissenschaftlichen Methode, die erklärt, wie man Glück erreicht. In seinem Buch finden Sie keine einfachen Motivationssätze, leere Botschaften, die mit schönen Worten geschmückt sind. Seine Arbeit basiert auf Studien, auf gegensätzlichen und gültigen Standpunkten, die dies zeigen Authentisches Glück kommt von der Stärke des Menschen .

Zu lernen, es zu stärken, zu verstehen und daran zu arbeiten, ist unsere Priorität.

2. 'Glück in der Tasche', Tal Ben Shahar

Es war 2006, als der beliebteste Kurs aller Zeiten an der Harvard University abgehalten wurde. Die Sache hieß ' wie man glücklich wird ' und es wurde von einem israelischen Professor namens Tal Ben-Shahar unterrichtet. Im Moment ist er einer der führenden Vertreter der positiven Psychologie und sammelt in seinem Buch seine Standpunkte, seine praktischen Beobachtungen und seine Theorien.

Ein interessanter Aspekt, über den Professor Ben-Shahar uns zum Nachdenken einlädt, ist der folgende authentisches Glück schließt die Akzeptanz des eigenen emotionalen Unwohlseins nicht aus, und dazu zitiert er Viktor Frankl auf seinen Seiten: „Wir müssen nicht ohne Spannung oder Angst leben. Wir müssen nicht einmal um jeden Preis Schwierigkeiten loswerden, sondern einen Sinn im Leben finden, der sich für uns lohnt. “

Schwierigkeiten, sich Namen und Wörter zu merken

In seinem Buch Glück in der Tasche Sie finden beide Techniken von Meditation sowohl Strategien zur Anwendung von Dankbarkeit im Alltag als auch intime Geschichten über das Leben des Autors, die ein wichtiger Denkanstoß sein werden.

Positives Psychologiebuch

3. „Der Strom des Lebens. Die Psychologie des inneren Wohlbefindens “Mihály Csìkszentmihályi

Wenn man von positiver Psychologie spricht, kann man Mihaly Csikszentmihalyi und ihre Forschungen zum Zustand des „Flusses“ nicht übersehen. Seine Anwesenheit auf der heutigen Liste ist obligatorisch, und das Lesen seines Buches ist definitiv eine Bereicherung.

Der Zustand des Flusses kann auf viele Arten definiert werden, aber am einfachsten ist es, ihn als eine Dimension der Gnade zu interpretieren, eine 'optimale Erfahrung', in der Chaos und Sorgen in unserem Geist verschwinden und Raum für Wohlbefinden lassen. Wie? Indem wir eine konkrete Tätigkeit ausführen: die, die uns identifiziert, die, die unserem Sein am nächsten kommt. Es muss eine angenehme Phase sein, eine Offenbarung, die die Essenz eines glücklichen Lebens offenbart.

In einer Welt, die von unzähligen technologischen und wissenschaftlichen Fortschritten geprägt ist, mit seinem Buch Csíkszentmihályi lädt uns ein, all unsere psychische Energie und unsere Aufmerksamkeit auf konkrete Ziele zu konzentrieren. Freude an einfachen Dingen finden. Wir müssen die von uns gewählten Pläne und Ziele an den Horizont setzen, um authentisches Wohlbefinden zu erfahren.

5 Bücher, um das Ende einer Liebe zu überwinden

5 Bücher, um das Ende einer Liebe zu überwinden

Heute möchten wir mit Ihnen über einige Bücher sprechen, um das Ende einer Liebe zu überwinden. Liebe ist eine wundervolle Erfahrung, aber aus der Liebe herauszufallen ist furchtbar schmerzhaft.

Vier. 'Eine neue Welt. Erkenne den wahren Sinn deines Lebens “, so Eckhart Tolle

Eckhart Tolle litt den größten Teil seines Lebens unter einer tiefen Depression. Mit 29 begann er Selbstmordgedanken zu haben und eines Nachts versuchte er, sich das Leben zu nehmen. Aber am nächsten Morgen hatte sich alles geändert. DAS obsessive Gedanken Sie waren verschwunden und hatten Raum für einen neuen lebenswichtigen Zweck, ein inneres Erwachen und eine Hoffnung: Er wollte leben.

'Die Hauptursache für Unglück ist nie die Situation, sondern die Gedanken darüber.'

-Eckhart Tolle-

Obwohl es wahr ist, dass Eckhart Tolles Bücher führen zum Bereich der Spiritualität, sie hören nie auf, eine direkte Tür zu dieser positiven Psychologie zu sein Dies lehrt uns, an einigen grundlegenden Dimensionen unserer Person zu arbeiten, wie Selbstakzeptanz, Umgang mit Widrigkeiten, Konflikten und vor allem im Umgang mit Momenten, in denen Depressionen alles zu umhüllen scheinen.

Im Buch Eine neue Welt. Erkenne den wahren Sinn deines Lebens Tolle geht über sein vorheriges Buch hinaus, Die Kraft des Augenblicks Erforscht zum Beispiel die Struktur des Ego und erklärt, wie es uns von dem Konzept distanziert, mit dem Seligman die Kräfte des Menschen konfrontiert.

Tolles Buch über positive Psychologie

5. 'Gib niemals auf. Wie man die Energie findet, um dem Leben positiv zu begegnen “, so Luis Rojas Marcos

Luis Rojas-Marcos ist ein renommierter Psychiater und Forscher fähig, mit einer bereichernden Sprache viele Dimensionen positiver Psychologie in jedermanns Reichweite zu bringen, die wir alle verstehen sollten, um besser zu leben.

In seinem Buch Gib niemals auf. Wie man die Ladung findet, um dem Leben positiv zu begegnen Sie lernen wie wir alle, auch wenn wir es nicht glauben, Wir haben psychische und biologische Mechanismen, die uns darauf vorbereiten, ihnen zu widerstehen und uns ihnen zu stellen Unglück .

Nicht zu Hause ist genau das, was der Mensch seit seiner Herkunft getan hat, denn die Regel ist zu überleben, und wir haben es immer dank eines wunderbaren Werkzeugs getan: Resilienz. N. und sein Buch lehrt uns, damit umzugehen, uns um seine Grundlagen und Wurzeln zu kümmern sowie Selbstwertgefühl, Selbstkontrolle, Optimismus und natürlich positives Denken.

6. „59 Sekunden. Denken Sie wenig, ändern Sie viel “, sagt Richard Wiseman

Das Lesen dieses Buches ist obligatorisch. Mit seiner Arbeit hat der Professor für Psychologie an der Universität von Hertfordshire, Richard Wisemen, bricht mit den klassischen Mythen und Stereotypen über das Glück, um unsere Augen zu öffnen. In zehn Kapiteln geht es um Dimensionen wie Motivation , Überzeugung, Anziehung, Kreativität, emotionales Wohlbefinden ...

Der interessanteste und innovativste Aspekt dieser Arbeit ist, dass sie uns dazu einlädt, negative Ideen und falsches Verhalten in nur 59 Sekunden zu zerstören ...

'Das Leben verursacht sowohl beim Optimisten als auch beim Pessimisten dieselben unerwarteten Ereignisse und dieselben Tragödien. Der erste weiß jedoch, wie er besser mit ihnen umgehen kann '

-Martin Seligman-

7. „Wie voll ist dein Eimer? Positive Strategien für Arbeit und Leben “, Donald O. Clifton

Wenn Martin Seligman der Vater der positiven Psychologie ist, ist Donald O. Clifton ihr 'Großvater'. Seine Werke bildeten die Grundlage dieser Wissenschaft und in seinem Buch Wie voll ist dein Eimer? Positive Strategien für Arbeit und Leben, es enthält all seine Philosophie, seine Wurzeln und die Fenster zu meisterhaftem Wissen, auf das man nicht müde wird, hinauszuschauen.

Person, die durch positive Psychologie erleuchtet ist

Dieses Buch ist zweifellos ein Bezugspunkt auf diesem Gebiet, da es uns nicht nur dahin führt ein Leben voller positiver Emotionen erreichen, Aber er inspiriert uns dank der Lektionen, die mit seiner täglichen Arbeit zusammenhängen, Menschen zu helfen und Tausende von Unternehmen zu unterstützen. Die Seiten enthalten jede Menge positive Energie, und das Lesen ist sicherlich eine unumgängliche Erfahrung.

Zusammenfassend wissen wir, dass es viele andere Titel und bibliografische Vorschläge gibt, die uns den Weg der positiven Psychologie zeigen. Jedoch, Unsere 7 Vorschläge sind ein guter Vorraum, ein Ausgangspunkt zum Nachdenken und mit dem man die kleinen Samen der Veränderung säen kann.

Die 6 besten Bücher zur Kinderpsychologie

Die 6 besten Bücher zur Kinderpsychologie

Die Kinderpsychologie ist komplexer als es scheint. Dazu ist es wichtig zu verstehen, welche Bedürfnisse hinter bestimmten Verhaltensweisen verborgen sind