Eifersucht zwischen Freunden, warum passiert es?

Unabhängig vom Alter gibt es eifersüchtige Freunde, die uns die Schuld geben, wenn wir etwas ohne sie tun, die um Aufmerksamkeit, Zeit und exklusiven Einsatz bitten. Warum machen sie das? Was können wir in diesen Situationen tun?

Eifersucht zwischen Freunden, warum passiert es?

Eifersucht zwischen Freunden besteht, das ist eine Tatsache. Manchmal sind dies unschuldige Episoden, die nichts anderes als das Ergebnis einer menschlichen und normalen Emotion sind. In anderen Fällen sind sie jedoch ein Keimling: andauernde Straftaten und Missverständnisse, die eine stechende Spannung verursachen können, die die Beziehung verletzt und schädigt.



träumen von fallenden Zähnen ohne Schmerzen



John Dryden, ein Dichter aus dem 17. Jahrhundert, pflegte zu sagen, dass 'Eifersucht der Ikterus der Seele ist'. Natürlich vergiftet es nicht nur eine Beziehung (unabhängig von ihrer Natur), sondern schadet auch denen, die sie erleben. Aus psychologischer Sicht ist dies ein verständlicher und ziemlich weit verbreiteter Mechanismus. Wir waren alle mindestens einmal eifersüchtig.

Wenn wir sehen, wie unsere engsten Freunde anderen Menschen vertrauen, mit denen sie bestimmte Gedanken oder Erfahrungen teilen, können wir uns schlecht fühlen. Dies geschieht insbesondere in der Kindheit, Jugend und frühen Jugend. Wenn wir reifen (Oberbegriff), hören wir auf, Beziehungen als 'Besitz' wahrzunehmen, und bauen gesündere Bindungen auf, in denen Eifersucht, Streit und Schelte fehlen.



Doch nicht alle reifen. Obwohl wir jetzt ein Erwachsenenleben führen, müssen sich viele von uns immer noch mit diesem eifersüchtigen Freund auseinandersetzen, der bestimmte Handlungen und Verhaltensweisen vorwerfen kann. Ebenfalls Beziehungen der Abhängigkeit in diese Gruppe fallen.

Eifersüchtiger und wütender Freund.

Eifersucht zwischen Freunden: Eigenschaften, Ursachen und Verhalten

Molière pflegte zu sagen, dass 'der Eifersüchtige viel liebt, aber derjenige, der nicht eifersüchtig ist, besser liebt'. Und das stimmt. Eifersüchtige Menschen stürzen das Konzept von Zuneigung, Wertschätzung, Bewunderung, Leidenschaft und Freundschaft . Es ist eine verwirrende Dimension, die Gefangene auf beiden Seiten schafft: diejenigen, die es erleben und diejenigen, die es leiden. So umreißt Eifersucht unter Freunden eine Reihe einzigartiger Realitäten, über die nicht so oft gesprochen wird.

Wir wissen, dass es Beziehungen ernsthaft schädigt, aber es ist Es ist wichtig zu wissen, dass Eifersucht und Neid nicht dasselbe sind : Das erste kann als das nervige Gefühl beschrieben werden, das von der Idee herrührt, etwas Kostbares durch Tertia zu verlieren. Die zweite besteht aus einer quälenden Erfahrung, die sich aus dem Wunsch nach etwas ergibt, das man nicht besitzt.



In den folgenden Abschnitten sehen wir uns dieses einzigartige und komplexe Prisma genauer an, das Eifersucht unter Freunden definiert.

Wie manifestiert sich Eifersucht zwischen Freunden?

Eifersucht hat kein Alter oder Geschlecht. Wir können es jederzeit und unter allen Umständen versuchen, bis zu dem Punkt, dass es sich oft in langfristigen Freundschaften und zwischen Erwachsenen manifestiert. Es manifestiert sich normalerweise auf folgende Weise:

  • Eine Person kann verärgert sein, wenn ein Freund Zeit, Vertrauen und Gedanken mit jemand anderem teilt. Er hat das Gefühl, Exklusivrechte für seinen Freund zu haben.
  • Sie können auch auf den Partner eines Freundes eifersüchtig sein.
  • Oft sind die Anfragen dieser Personen ununterbrochen: Gefälligkeiten, Stunden zum Reden, beschleunigen auf Nachrichten antworten , Fragen darüber, was wir gerade tun, usw.
  • Sehr oft zeigt sich der eifersüchtige Freund besitzergreifend, daher gibt es Drohungen wie: 'Wenn du am Ende mit deinem anderen Freund gehst, werde ich nicht mehr mit dir reden', 'Entweder du gehst mit mir aus oder es bedeutet, dass es dir egal ist.' .

Wenn wir in der Grundschule nicht zögerten zu sagen: 'Wenn du dies oder das tust, werde ich nicht länger dein Freund sein', ist diese Botschaft als Erwachsene immer noch präsent, aber auf eine getarnte und weniger unschuldige Weise.

Ursachen für pathologische Eifersucht zwischen Freunden

Der Psychologielehrer Peter DeScioli war von der University of Pennsylvania an der Analyse der Interaktion in den verschiedenen sozialen Netzwerken beteiligt. Ziel war es herauszufinden, wie wir unsere Beziehungen aufbauen, wie wir Freunde finden und warum Argumente, Unterschiede und Eifersucht entstehen.

  • Einerseits, Wir wissen, dass Eifersucht eine Emotion ist in einem solchen Ausmaß, dass Evolutionspsychologen es seit Jahren studieren. Nach ihrer Auffassung kann es als das Bedürfnis verstanden werden, jene Figuren zu besitzen, die unser Überleben und Wohlbefinden garantieren.
  • Andere Elemente, die sich hinter Eifersucht unter Freunden zu verstecken scheinen, sind Unsicherheit und geringes Selbstwertgefühl. Sie treten auf, wenn eine Person einen Freund in den Mittelpunkt ihres Universums stellt, der zu seiner Unterstützung wird, zu seiner Schulter zum Weinen, zu seinem Vertrauten, zu dieser Gesellschaft, mit der man Spaß haben kann ... Wenn diese Figur versagt, bricht alles zusammen.
  • In einem Studio Über Eifersucht während der Pubertät unter der Leitung von Dr. Jeffrey G. Parker von der Universität des Heiligen Herzens von Connecticut ergab sich ein interessanter Aspekt. Hinter dem extrem eifersüchtigen Verhalten stecken psychische Probleme und sogar eine bestimmte Form der Marginalisierung. Wenn ein Kind in einer Familie aufwächst, die es nicht liebt, ist es selbstverständlich, sich vollständig auf Freunde zu verlassen.

Gleiches gilt für Erwachsene. Manchmal spiegelt der persönliche Kontext (Familie, Partner usw.) nicht unser Wohlbefinden wider, was dazu führt, dass wir einen oder mehrere Freunde als Ausgangsbasis und unsere Hauptunterstützung behandeln.

weil du dich in die falsche Person verliebst

Eifersucht zwischen Freunden und benötigte Unterstützung.

Was tun, wenn Sie einen eifersüchtigen Freund haben?

Eifersucht zwischen Freunden kann zu einem Problem werden, besonders wenn sie auftreten besitzergreifende Haltung , Wahnvorstellungen von Kontrolle und Forderungen. In diesen Fällen ist es ideal, einige Tipps zu beachten:

  • Wir müssen dem eifersüchtigen Freund erklären, dass sein Verhalten fehl am Platz ist und dass wir es nicht akzeptieren können.
  • Angriffe auf Eifersucht sind in keiner Beziehung zulässig. Es ist nicht wahr, dass das Gefühl dieser Emotion ein Zeichen tiefer Wertschätzung ist. Eifersucht tut weh und Grenzen müssen so schnell wie möglich gesetzt werden.
  • Nach Möglichkeit wäre es ratsam, sich mit den Hintergründen dieser Haltung auseinanderzusetzen. Ist es ein geringes Selbstwertgefühl? Hat unser Freund Probleme, die bei uns liegen? Der Versuch, besser zu verstehen, hilft uns, klüger (und angemessener) zu handeln.
  • Wir werden unseren Lebensstil nicht ändern, weil uns ein eifersüchtiger Freund darum bittet.

Wenn diese Dynamik extreme Ausmaße erreicht (zum Beispiel bis zur Beeinträchtigung der Beziehung des Paares), müssen ernstere Entscheidungen getroffen werden.

Freundschaft ist gleichbedeutend mit Verständnis, Vertrauen, Freiheit und ist eine anregende Verbindung, die uns wachsen lässt. Wenn es uns stattdessen dazu bringt, uns abzusagen, ist es vielleicht an der Zeit, diese Person gehen zu lassen .

Wie man wahre Freunde findet

Wie man wahre Freunde findet

Tipps für echte Freundschaften, die unser Leben füllen


Literaturverzeichnis
  • Kim, H. (2019). Persönliche und kontextbezogene Faktoren bei der Eifersucht junger Jugendlicher: Die Rolle des Selbstwertgefühls und der Netzwerkstruktur der Freundschaft. Dissertation Abstracts International: Abschnitt B: Die Wissenschaften und Ingenieurwissenschaften , 80 (2-B (E)), nicht spezifiziert.