Weihnachten mit der Familie: 7 Regeln, um es zu genießen

Weihnachten mit der Familie: 7 Regeln, um es zu genießen

„Weihnachten, Kinder, ist kein Date. Es ist ein Geisteszustand! '. So sprach Mary Ellen Chase, aber was passiert mit den Leuten, die es nicht so erleben? Dieser Artikel richtet sich insbesondere an sie, wie wir präsentieren Einige Vorschriften, um Weihnachten mit der Familie zu genießen oder zumindest zu ertragen .

Obwohl die meisten Menschen, die diesen Tag feiern, die Feiertage genießen, ist es nicht möglich, diese Idee zu verallgemeinern und auf alle auszudehnen. Wenn einige versuchen, mehr zu sein Empathen und glücklich Während der Familienweihnachten sehen andere keinen Grund, etwas Besonderes zu tun und sie leiden heutzutage sogar, weil sie das Gefühl haben, gezwungen zu sein, zu feiern.



''Weihnachten bewegt einen Zauberstab auf der Welt und siehe, alles ist süßer und schöner
~ -Norman Vicent Peale- ~ Familienweihnachtsessen

Gebote, um Weihnachten mit der Familie zu genießen

Wie Charles Dickens sagte: ' Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und ich werde versuchen, es das ganze Jahr über bei mir zu behalten '. Mit anderen Worten, es scheint heutzutage keine gute Idee zu sein, extrem zu sein, weder von einem negativen Standpunkt aus noch indem man es übertreibt, nur 20 Tage glücklicher und einfühlsamer sein zu wollen. Aber dann ... was sollen wir tun?

Ich bin Mehrere Gründe, warum wir nicht genießen können Familienweihnachten . Ob für Streitigkeiten mit anderen Mitgliedern oder weil ein geliebter Mensch nicht da ist oder einfach weil wir es vielleicht tagelang nicht mögen. Es ist jedoch möglich, es zu ertragen und es sogar gut auszugeben. Zumindest sagt das die Psychologin Graci Molines.

Du wünschst es so zu sein

Der erste Schlüssel ist, ausgeben zu wollen gut Weihnachten mit der Familie. So sehr es uns auch nicht gefällt oder wie viele Probleme es in unserer Familie gibt, es hört nicht auf, eine gute Gelegenheit zu sein, den Moment zu genießen, sich wieder zu verbinden und eine gute Zeit zu haben. Die Bereitschaft, diese Partys angenehm zu gestalten, ist von wesentlicher Bedeutung.

Familie macht einen Toast auf Weihnachten

Unterscheiden Sie das Wichtige vom Unnötigen

Wenn Sie in der Familie sind und über alles streiten möchten, ist dies alles. Im Gegenteil, wenn Sie versuchen, empfänglich zu sein und nicht bereit sind, Kommentare oder Handlungen zu erfassen, die nicht zu wichtig sind, um zu 'platzen', geben Sie sich und anderen die Gelegenheit, den Moment zu genießen.

Sie, die Menschen, die Ihnen wichtig sind, sind immer ein guter Grund, nicht genau an den Daten zu kämpfen, an denen sie vorherrschen, für diejenigen, die sie leben und mit ihnen auf sie warten Vergnügen , die Gefühle.

Konzentrieren Sie sich auf die positiven Dinge

Familienweihnachten sind eine gute Zeit, um sich auf die positiven Dinge zu konzentrieren. und nicht umgekehrt. Wenn Ihnen Familientreffen langweilig erscheinen, versuchen Sie, sich auf das zu konzentrieren, was Ihnen an ihnen am besten gefällt. Mit Sicherheit wird es jemanden geben, den Sie besonders schätzen, der Spaß macht und der Ihnen wertvolle Momente bietet.

Verbessere deine Stimmung

Vergiss das schmollende Gesicht und Schauen Sie sich Familienweihnachten mit Verlangen an zusammenkommen, beitragen, teilnehmen. Auf diese Weise machen Sie anderen Freude und engagieren sich stärker.

Auf diese Weise wird es schwieriger, bei einer Gelegenheit, die teilweise zu dem passt, was Ihnen wichtig ist, nichts Schönes zu finden.

Familie, die Geschenke austauscht

Suchen Sie nach dem Einfühlungsvermögen, das Sie in sich haben

Noch einmal… das Ewige Empathie immer so notwendig . In diesem Fall ist es mitten in einem Familienweihnachten entscheidend. Wenn Sie in der Lage sind, die Motive anderer zu verstehen und sich sogar in ihre Lage zu versetzen, wird diese Jahreszeit sicherlich viel erträglicher sein, und wer weiß, vielleicht wird es Ihnen auch gefallen.

In diesem Sinne wird es auch für Sie einfacher sein, wenn Sie sich irgendwie auf die Gefühle derer einstellen können, die die Ferien genießen.

träume davon, einen Backenzahn zu verlieren

Andere respektieren

Sehr ähnlich zum vorherigen Punkt. Denken Sie in diesem Fall daran, dass jeder Mensch eine Welt für sich ist und seine eigene Sichtweise auf das Leben hat. So schwierig es manchmal sein kann, es ist notwendig, andere zu respektieren. Hören Sie auf ihre Punkte Sehen Sie sich ihre Ideen an und respektieren Sie sie, obwohl Sie sie nicht teilen.

Bringen Sie keine sensiblen Themen zur Sprache

Garaci Molines bietet uns ein letztes sehr wichtiges Gebot, um Weihnachten mit der Familie zu genießen. Während eines Familientreffens, bei dem sich alle gut kennen, wissen wir das Es gibt bestimmte Argumente, die provozieren können Unwohlsein .

Warum sollten Sie sie besonders zu Weihnachten ansprechen? Es ist sicherlich nicht die Zeit, jemanden zu ärgern oder in Verlegenheit zu bringen.

Leere Stühle: Wenn Weihnachten von Nostalgie geprägt ist

Weihnachten hat keinen Grund, hart zu sein für niemanden. Nutzen Sie in jedem Fall diese Vorschriften, um sie in Ihrer Gesellschaft zu genießen Familie . Diese Tipps helfen Ihnen, diese Daten zu ertragen, sind jedoch bei jeder gesellschaftlichen Veranstaltung hilfreich. Sich einen Vorteil verschaffen!

„Es gibt kein ideales Weihnachtsfest. nur das eine Weihnachten, das Sie als Reflexion Ihrer Werte, Wünsche, Neigungen und Traditionen wiedergeben möchten '. -Bill McKibben-

Leere Stühle: Wenn Weihnachten von Nostalgie geprägt ist

Tisch decken. Leere Stühle. Unterbrochene Beziehungen. Separate Familien. Weihnachten ist geprägt von Nostalgie, Traurigkeit, Angst und Unglück.